Coffee Fellows & RELAY: LS travel retail startet Kombi-Shop-Konzept

06.12.2013 | LS travel retail startet am Flughafen Frankfurt (Terminal 1, Halle C, Ebene 2) ein komplett neues Kombi-Konzept. Das Unternehmen bündelt seine Handels- und Gastronomie-Kompetenzen und präsentiert seit 4. Dezember 2013 auf fast 300 Quadratmetern die Gastro-Marke „Coffee Fellows“ gemeinsam mit dem Presse- und Buchhandelskonzept „RELAY“.

RELAY und Coffee Fellows in Frankfurt Flughafen

„Wir freuen uns sehr“, betonen die beiden LS travel retail-Geschäftsführer Astrid Heck und Thomas Wiesel, „dass wir den Flughafenbetreiber Fraport mit unserer neuen Shop-Kombination aus Coffee Shop und Travel Retail-Angebot überzeugt haben.“ Die beiden Konzepte ergänzen sich aus Sicht von LS travel retail ideal: „Wir haben eine Wohlfühlatmosphäre geschaffen, die Reisenden bei Wartezeiten und Flughafenmitarbeitern in ihren Pausen mit leckeren Getränken und Snacks eine entspannte Gelegenheit bietet, sich parallel - zum Beispiel mit der Tageszeitung - über das aktuelle Weltgeschehen zu informieren.“

 

Der RELAY bietet ein großes Presse- und Buchsortiment mit Zeitungen, Zeitschriften, Bestsellern, Sachbüchern und den neuesten Comics. Dazu finden die Reisenden im Sortiment der so genannten „Travel Needs“ den benötigten Reisebedarf: Die Angebotspalette reicht dabei vom Nackenhörnchen über Souvenirs bis zum Kopfhörer.

 

Auf der gleichen Fläche können die Gäste im Bereich von Coffee Fellows aus einem umfangreichen Angebot an Kaffeespezialitäten, Tees, Frappiatos, Kaltgetränken sowie leckeren Kuchen, Cookies und frisch belegten Bagels wählen.